Kinderärzte warnen: Eltern zögern Arztbesuche wegen Corona hinaus

Kinderkliniken und -praxen erleben seit Wochen einen massiven Rückgang von jungen Patienten, weil die Eltern eine Ansteckung mit dem Coronavirus fürchten. Das habe teils bedrohliche Folgen, warnt Professor Wolfgang Kölfen, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche der Städtischen Kliniken Mönchengladbach und Vorsitzender des Verbands Leitender Kinder- und Jugendärzte Deutschlands…

Umfrage: Viele Eltern nutzen Smartphone oder Tablet zur Beschäftigung ihrer Kleinkinder

41 Prozent der Eltern von unter Vierjährigen nutzen Tablet oder Smartphone dazu, damit sich ihre Kinder mal in Ruhe allein beschäftigen. Das ergab eine repräsentative Online-Umfrage des Marktforschungsunternehmens Bilendi für das Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Fast ein Viertel der Mütter und Väter (23 Prozent) von Kindern im Alter bis zu drei Jahren gab (zudem) an, dass die Nutzung von Smartphone oder Tablet zum Teil das Anschauen oder Lesen von Büchern ersetzt. Genauso viele Eltern lassen ihre Kleinkinder ein Malprogramm auf dem Smartphone/Tablet nutzen….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung