Schauspielerin Ingeborg Schöner sind ihre Filme egal

Schauspielerin Ingeborg Schöner („Liebe verboten, heiraten erlaubt“, „SOKO 5113“) kennt kaum einen der Dutzenden Filme, in denen sie im Laufe die Jahrzehnte zu sehen war. „Ich liebe das Drehen mit einem guten Regisseur und die Zusammenarbeit mit den Kollegen. Wenn der Film abgedreht ist, interessiert er mich nicht mehr“, sagte die 84-Jährige dem Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. „Ich habe nur ganz wenige Filme von mir gesehen.“…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung